Wir sind Spezialist in Bremen für individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP) und Energieberatungen. Sprechen Sie uns an – 100% kostenlos: 0421 / 989995 90.

Ein individueller Sanierungsfahrplan, kurz iSFP, ist eine maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung eines Gebäudes. In Bremen bieten wir als Spezialisten individuelle Sanierungsfahrpläne an. Dabei legen wir gemeinsam mit dem Auftraggeber die Schritte fest, die zur umfassenden Sanierung durchgeführt werden sollen. Es entstehen Kosten für den iSFP, jedoch können die Auftraggeber auch von staatlichen Förderungen profitieren, um die Kosten zu reduzieren.

Wichtige Erkenntnisse

  • Ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) ist eine maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung eines Gebäudes.
  • In Bremen bieten wir individuelle Sanierungsfahrpläne an und legen gemeinsam mit dem Auftraggeber die Schritte zur umfassenden Sanierung fest.
  • Es entstehen Kosten für den iSFP, die jedoch durch staatliche Förderungen reduziert werden können.
  • Ein iSFP bietet eine strukturierte und effektive Methode, um Gebäude energieeffizient zu sanieren und langfristig Kosten zu sparen.
  • Bei Fragen oder Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – rufen Sie uns an: 0421 / 989995 90.

Was ist ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)?

Ein individueller Sanierungsfahrplan, kurz iSFP, ist eine auf den jeweiligen Auftraggeber zugeschnittene Strategie zur Gebäudesanierung. Ein Energieberater erstellt gemeinsam mit dem Auftraggeber den Plan, der die Schritte zur energetischen Sanierung des Gebäudes festlegt. Der Umfang des iSFP kann von einzelnen Sanierungsmaßnahmen bis zur kompletten Gebäudesanierung reichen. Der iSFP ist anerkannt in der Bundesförderung für Energieberatung und kann somit mit Fördermitteln unterstützt werden.

Was ist ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)?

Ein individueller Sanierungsfahrplan, kurz iSFP, ist eine auf den jeweiligen Auftraggeber zugeschnittene Strategie zur Gebäudesanierung. Ein Energieberater erstellt gemeinsam mit dem Auftraggeber den Plan, der die Schritte zur energetischen Sanierung des Gebäudes festlegt. Der Umfang des iSFP kann von einzelnen Sanierungsmaßnahmen bis zur kompletten Gebäudesanierung reichen. Der iSFP ist anerkannt in der Bundesförderung für Energieberatung und kann somit mit Fördermitteln unterstützt werden.

Ein individueller Sanierungsfahrplan, kurz iSFP, ist eine auf den jeweiligen Auftraggeber zugeschnittene Strategie zur Gebäudesanierung.

Der individuelle Sanierungsfahrplan, auch bekannt als iSFP, ist ein maßgeschneiderter Plan zur energetischen Sanierung eines Gebäudes. Er wird in Zusammenarbeit mit einem Energieberater erstellt und beinhaltet die konkreten Schritte, die zur Sanierung des Gebäudes erforderlich sind. Der iSFP kann sowohl einzelne Sanierungsmaßnahmen als auch eine umfassende Gebäudesanierung umfassen. Der individuelle Sanierungsfahrplan ist anerkannt in der Bundesförderung für Energieberatung und kann daher mit Fördermitteln finanziell unterstützt werden.

individueller Sanierungsfahrplan
iSFP - individueller Sanierungsfahrplan in Bremen - welche Kosten entstehen für Auftraggeber?

Ein individueller Sanierungsfahrplan, auch bekannt als iSFP, ist eine maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung eines Gebäudes. Gemeinsam mit einem Energieberater wird der individuelle Sanierungsfahrplan entwickelt, der die spezifischen Schritte zur energetischen Sanierung festlegt. Ob es um die Sanierung einzelner Bereiche oder die umfassende Gebäudesanierung geht – der iSFP bietet eine individuelle Lösung. Außerdem kann der individuelle Sanierungsfahrplan durch staatliche Fördermittel finanziell unterstützt werden.

Was beinhaltet ein individueller Sanierungsfahrplan?

Ein individueller Sanierungsfahrplan beinhaltet eine detaillierte Beschreibung des energetischen Ist-Zustands des Gebäudes. Es werden einzelne Bereiche wie die Warmwasser-Aufbereitung und die Dämmwirkung des Dachs analysiert. Der Plan zeigt den optimalen Weg zu einem energieeffizienten Gebäude auf und gibt einen Überblick über die geplanten Sanierungsmaßnahmen. Zudem enthält der iSFP Informationen zu den finanziellen Investitionen, den Einsparpotenzialen sowie den möglichen Einsatz erneuerbarer Energien.

Im individuellen Sanierungsfahrplan werden alle wichtigen Sanierungsmaßnahmen detailliert aufgeführt. Hierzu gehören beispielsweise die Erneuerung der Heizungsanlage, die Nachrüstung von Wärmeschutzmaßnahmen wie Dämmung und Fenstern, die Optimierung der Lüftungsanlage sowie die Installation von regenerativen Energiesystemen wie Solaranlagen oder Wärmepumpen. Der iSFP berücksichtigt dabei auch individuelle Bedürfnisse und Gegebenheiten des Gebäudes, um eine maßgeschneiderte Lösung zu bieten.

Zusätzlich werden im individuellen Sanierungsfahrplan konkrete Maßnahmen zur energetischen Sanierung aufgelistet. Hierbei werden nicht nur die technischen Aspekte, sondern auch die ökonomischen und ökologischen Auswirkungen berücksichtigt. Der Plan gibt Auskunft über die voraussichtlichen Kosten der Sanierungsmaßnahmen sowie die zu erwartenden Energieeinsparungen. Dadurch erhalten die Auftraggeber eine transparente Übersicht über die finanziellen Investitionen und die langfristigen Einsparpotenziale.

Energieeffizienz-Maßnahmen im individuellen Sanierungsfahrplan

MaßnahmeEnergieeinsparungKosten
Dämmung der AußenwändeBis zu 30% EnergieeinsparungJe nach Gebäudegröße: 12.000 – 25.000 Euro
Erneuerung der HeizungsanlageBis zu 25% EnergieeinsparungJe nach Heizungstyp: 10.000 – 25.000 Euro
Einbau von energieeffizienten FensternBis zu 20% EnergieeinsparungJe nach Fenstertyp: 8.000 – 15.000 Euro
Installation einer SolaranlageBis zu 30% EnergieeinsparungJe nach Anlagengröße: 10.000 – 20.000 Euro
Diese Kostenschätzungen sind nur grobe Indikationen – erst im Rahmen des iSFPs werden diese präzisiert.

Ein individueller Sanierungsfahrplan bietet somit eine umfassende Übersicht über alle relevanten Aspekte einer energetischen Sanierung. Von der Ist-Analyse über die konkreten Sanierungsmaßnahmen bis hin zu den finanziellen Investitionen und Einsparpotenzialen werden alle wichtigen Informationen transparent und verständlich dargestellt. Durch die individuelle Anpassung des iSFPs an die Bedürfnisse und Gegebenheiten des Gebäudes erhalten die Auftraggeber eine maßgeschneiderte Lösung zur energetischen Sanierung.

Farbskala des individuellen Sanierungsfahrplans

Der individuelle Sanierungsfahrplan enthält eine Farbskala, die den spezifischen Primärenergiebedarf des Gebäudes abbildet. Diese Farbskala veranschaulicht auf einen Blick, in welchem energetischen Zustand sich das Gebäude befindet. Dabei reicht die Farbeinstufung von Dunkelgrün, was ein effizientes Gebäude symbolisiert, bis Dunkelrot, was auf ein unsaniertes Gebäude hinweist. Die Farbskala dient als einfaches und intuitives Werkzeug, um den Energiebedarf eines Gebäudes zu visualisieren und zu vergleichen.

Die Farbskala des individuellen Sanierungsfahrplans ermöglicht es dem Auftraggeber, den aktuellen Zustand seines Gebäudes leicht zu erkennen und zu bewerten. Anhand der Farbe kann er sofort erkennen, ob sein Gebäude bereits energieeffizient ist oder ob noch Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind. Die Farbskala bietet somit eine einfache Orientierungshilfe bei der Entscheidung für energetische Sanierungsmaßnahmen.

Neben dem Primärenergiebedarf kann der individuelle Sanierungsfahrplan auch die CO2-Einsparung durch die geplanten Sanierungsmaßnahmen aufzeigen. Dies ermöglicht dem Auftraggeber nicht nur eine Bewertung des energetischen Zustands seines Gebäudes, sondern auch eine Einschätzung der ökologischen Auswirkungen der vorgeschlagenen Maßnahmen. Die Farbskala des individuellen Sanierungsfahrplans bietet somit eine umfassende Darstellung des Energiebedarfs und der CO2-Einsparungspotenziale eines Gebäudes.

Farbskala des individuellen Sanierungsfahrplans
iSFP - individueller Sanierungsfahrplan in Bremen - welche Kosten entstehen für Auftraggeber?

Beispiel einer Farbskala des individuellen Sanierungsfahrplans:

Energetischer ZustandFarbe
HervorragendDunkelgrün
GutHellgrün
DurchschnittlichGelb
VerbesserungswürdigOrange
UnzureichendDunkelrot

Hier finden sich Beispiele zum individuellen Sanierungsfahrplan.

Zusätzliche Pluspunkte im individuellen Sanierungsfahrplan

Ein individueller Sanierungsfahrplan bietet nicht nur eine maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung eines Gebäudes, sondern auch eine Vielzahl zusätzlicher Pluspunkte, die oft übersehen werden. Mit Symbolen und entsprechenden Darstellungen können diese Pluspunkte im iSFP visualisiert werden, um dem Auftraggeber alle relevanten Aspekte bei der Entscheidung für bestimmte Sanierungsschritte zu verdeutlichen.

„Der individuelle Sanierungsfahrplan zeigt nicht nur das Einsparpotenzial bei Energie und Kosten auf, sondern auch den Einfluss der Sanierungsmaßnahmen auf das Innenraumklima, den Hitzeschutz, den Schallschutz, den Wert des Hauses, die Sicherheit, die architektonische Qualität und die Barrierefreiheit.“

Durch die Berücksichtigung dieser Pluspunkte kann der Auftraggeber fundierte Entscheidungen treffen, die über den reinen energetischen Aspekt hinausgehen. Ein verbessertes Innenraumklima und ein effektiver Schallschutz schaffen ein angenehmes Wohngefühl, während der Hitzeschutz und die Barrierefreiheit den Komfort und die Zugänglichkeit des Gebäudes erhöhen. Gleichzeitig steigert die energetische Sanierung den Wert des Hauses und verbessert die Sicherheit vor Einbrüchen.

Zusätzliche Pluspunkte im individuellen Sanierungsfahrplan:

  • Innenraumklima
  • Hitzeschutz
  • Schallschutz
  • Wert des Hauses
  • Sicherheit (Einbruchschutz)
  • Architektonische Qualität
  • Barrierefreiheit

Der individuelle Sanierungsfahrplan ermöglicht es dem Auftraggeber, alle diese Faktoren in Betracht zu ziehen und die Sanierungsmaßnahmen entsprechend anzupassen. Damit wird nicht nur die Energieeffizienz des Gebäudes verbessert, sondern auch das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Bewohner erhöht.

Finden Sie Ihren BAfA Energieberater KfW Energieberater mit uns – Rufen Sie uns an
Finden Sie Ihren BAfA Energieberater KfW Energieberater mit uns – Rufen Sie uns an 0421 / 98 99 95 90

Der iSFP auf einen Blick

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) bietet eine umfassende und maßgeschneiderte Umsetzungshilfe für die energetische Sanierung eines Gebäudes. Das Kernstück des iSFP ist die Fahrplanseite, auf der der energetische Zustand des Gebäudes vor und nach den geplanten Sanierungsmaßnahmen dargestellt wird. Diese visuelle Darstellung ermöglicht es dem Auftraggeber, den Fortschritt der Sanierung auf einen Blick zu erkennen und die effektivsten Schritte zur Energieeinsparung zu identifizieren.

Die Fahrplanseite des iSFP beinhaltet auch detaillierte Informationen zu den einzelnen Sanierungsschritten. Dabei werden technische Daten wie die Wärmeleitfähigkeitsgruppe oder Dämmstoffdicken angegeben, um dem Auftraggeber bei der gezielten Ausrichtung von Angeboten zu helfen. Die Umsetzungshilfe unterstützt den Auftraggeber dabei, die Sanierungsmaßnahmen effizient und kosteneffektiv durchzuführen.

Umsetzungshilfe im individuellen Sanierungsfahrplan
iSFP - individueller Sanierungsfahrplan in Bremen - welche Kosten entstehen für Auftraggeber?

Mit dem iSFP erhält der Auftraggeber eine klare und übersichtliche Anleitung für die Sanierung seines Gebäudes. Durch die detaillierte Darstellung des Ist- und Soll-Zustands und die technischen Informationen zu den Sanierungsschritten kann der Auftraggeber informierte Entscheidungen treffen, um das Gebäude energetisch zu optimieren.

Unser Team in Bremen ist spezialisiert auf individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP) und Energieberatungen. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin unter 0421 / 989995 90.

Nutzen eines individuellen Sanierungsfahrplans

Ein individueller Sanierungsfahrplan bietet dem Auftraggeber einen vielfältigen Nutzen. Durch eine leicht verständliche und anschauliche Aufbereitung der Informationen zur Gebäudesanierung ermöglicht der iSFP eine fundierte Entscheidungsbasis. Der Auftraggeber kann anhand von Kennwerten und der Farbskala des Fahrplans den aktuellen Energiebedarf des Gebäudes erkennen und das Einsparpotenzial durch die geplanten Sanierungsmaßnahmen abschätzen. So wird deutlich, welchen Beitrag die Sanierung zur Reduzierung des Energieverbrauchs und zum Klimaschutz leisten kann.

Der individuelle Sanierungsfahrplan ist ein wirksames Werkzeug, um den Energieverbrauch zu optimieren und langfristig Kosten zu sparen. Er hilft dabei, die richtigen Sanierungsschritte zu identifizieren und zeigt auf, welche finanziellen Investitionen notwendig sind. Durch die gezielte energetische Sanierung werden nicht nur die Heizkosten gesenkt, sondern auch der Wohnkomfort erhöht und der Wert des Gebäudes gesteigert. Zudem kann der iSFP auch zu einer verbesserten Klimabilanz beitragen, indem der CO2-Ausstoß reduziert wird.

Ein weiterer Nutzen des individuellen Sanierungsfahrplans besteht darin, dass er dem Auftraggeber eine klare Orientierung bietet. Er zeigt auf, welche Schritte zur energetischen Sanierung des Gebäudes notwendig sind und ermöglicht es, diese Schritte gezielt zu planen und umzusetzen. Dadurch werden Zeit und Ressourcen effizient genutzt. Zudem kann der iSFP weitere Pluspunkte wie ein verbessertes Innenraumklima, Hitzeschutz, Schallschutz, Einbruchschutz, architektonische Qualität und Barrierefreiheit aufzeigen, die bei der Entscheidung für bestimmte Sanierungsschritte berücksichtigt werden können.

Vorteile eines individuellen Sanierungsfahrplans
Optimierung des Energieverbrauchs
Kostenreduktion durch Einsparpotenziale
Erhöhung des Wohnkomforts
Steigerung des Gebäudewerts
Beitrag zum Klimaschutz durch CO2-Reduzierung
Klare Orientierung bei der Planung und Umsetzung der Sanierung
Berücksichtigung von weiteren Pluspunkten wie Innenraumklima, Hitzeschutz und Einbruchschutz

Wie bekomme ich einen individuellen Sanierungsfahrplan?

Um einen individuellen Sanierungsfahrplan zu erhalten, können Sie uns, die Spezialisten in Bremen für individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP) und Energieberatungen, kontaktieren. Wir bieten Ihnen eine professionelle Energieberatung und erstellen anschließend den maßgeschneiderten iSFP für Ihr Gebäude. Sie können uns telefonisch unter der Nummer 0421 / 989995 90 erreichen.

Unser Expertenteam wird Ihnen bei der Erstellung des individuellen Sanierungsfahrplans helfen und alle notwendigen Schritte gemeinsam mit Ihnen festlegen. Wir berücksichtigen Ihre Bedürfnisse und Ziele und zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihr Gebäude energetisch sanieren können.

Es ist zu beachten, dass die Kosten für den individuellen Sanierungsfahrplan variieren können. Allerdings können Sie von staatlichen Fördermitteln profitieren, um die Kosten zu reduzieren. Unsere Beratung ist zu 100% kostenlos und unverbindlich. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich von uns bei Ihrem Sanierungsvorhaben unterstützen!

Vorteile eines individuellen SanierungsfahrplansWie bekomme ich einen individuellen Sanierungsfahrplan?
  • Maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung
  • Klare Schritte und Handlungsempfehlungen
  • Kostenreduktion durch staatliche Fördermittel
  • Professionelle Energieberatung
  • Individuelle Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse und Ziele
  1. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0421 / 989995 90
  2. Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Energieberatung
  3. Gemeinsam erstellen wir den individuellen Sanierungsfahrplan
  4. Beantragen Sie staatliche Fördermittel zur Kostenreduktion

Mit einem individuellen Sanierungsfahrplan haben Sie eine klare und strukturierte Anleitung zur energetischen Sanierung Ihres Gebäudes. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite und unterstützen Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zu einem energieeffizienten und nachhaltigen Gebäude.

individueller Sanierungsfahrplan
iSFP - individueller Sanierungsfahrplan in Bremen - welche Kosten entstehen für Auftraggeber?

Kosten eines individuellen Sanierungsfahrplans

Die Kosten für einen individuellen Sanierungsfahrplan können je nach Projektumfang und Komplexität variieren. Da der iSFP umfangreicher ist als eine einfache Energieberatung, können die Kosten entsprechend höher ausfallen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Beratungshonorare für den iSFP mit bis zu 80% bezuschusst werden. Die Auftraggeber müssen lediglich einen Eigenanteil von 20% tragen. Die genaue Höhe der Kosten hängt von individuellen Faktoren ab, liegt jedoch in der Regel zwischen 300 und 900 Euro.

Die Kosten für einen individuellen Sanierungsfahrplan umfassen verschiedene Leistungen. Dazu gehören eine ausführliche Analyse des energetischen Ist-Zustands des Gebäudes, die Berechnung des Primärenergiebedarfs sowie die Erstellung eines maßgeschneiderten Sanierungsfahrplans. Zudem beinhaltet der iSFP Informationen zu den finanziellen Investitionen, den Einsparpotenzialen und den möglichen Einsatz erneuerbarer Energien. Der individuelle Sanierungsfahrplan bietet somit eine fundierte Grundlage für die energetische Sanierung des Gebäudes.

LeistungenKosten
Analyse des energetischen Ist-Zustands900-1.300 Euro
Berechnung des Primärenergiebedarfs400-700 Euro
Erstellung des Sanierungsfahrplans1.200-1.500 Euro
Informationen zu Investitionen und Einsparpotenzialen700-900 Euro
Es handelt sich um grobe Indikationen für den individuellen Sanierungsfahrplan in Bremen – schicken Sie uns eine E-Mail wie schicken Ihnen eine Angebot – wir sind für Sie da: info@energiepass-bremen.de

Es ist wichtig zu betonen, dass die Kosten für einen individuellen Sanierungsfahrplan eine lohnende Investition darstellen können. Durch die gezielte energetische Sanierung des Gebäudes können langfristig Kosten eingespart werden. Zudem können Auftraggeber von staatlichen Förderungen profitieren, um die Kosten für den iSFP zu reduzieren. Bei Interesse an einem individuellen Sanierungsfahrplan stehen wir als Spezialisten in Bremen zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an – unsere Energieberatungen sind zu 100% kostenlos.

individueller Sanierungsfahrplan Kosten
iSFP - individueller Sanierungsfahrplan in Bremen - welche Kosten entstehen für Auftraggeber?

Fazit – welche Kosten entstehen beim iSFP – individuellen Sanierungsfahrplan in Bremen

Wir sind Spezialisten in Bremen für individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP) und Energieberatungen. Mit unserem maßgeschneiderten iSFP bieten wir klare Schritte zur umfassenden energetischen Sanierung von Gebäuden. Dabei legen wir gemeinsam mit unseren Auftraggebern die Schritte fest, die zur Sanierung durchgeführt werden sollen. Durch staatliche Förderungen können die Kosten für den iSFP reduziert werden, sodass die Auftraggeber von finanziellen Unterstützungen profitieren können.

Ein individueller Sanierungsfahrplan ist der Schlüssel zu einer energieeffizienten Sanierung des Gebäudes und langfristigen Kostenersparnissen. Unser iSFP bietet eine strukturierte und effektive Methode, um die energetische Sanierung zu planen und umzusetzen. Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung stehen wir unseren Auftraggebern in Bremen zur Seite und bieten individuelle Lösungen für jede Sanierungssituation.

Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Rufen Sie uns an unter 0421 / 989995 90 oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem individuellen Sanierungsfahrplan und Ihren Sanierungsmaßnahmen behilflich zu sein.

FAQ – Alle Fragen beantwortet zum Thema: iSFP – individueller Sanierungsfahrplan in Bremen – welche Kosten entstehen für den Auftraggeber?

Welche Kosten entstehen für Auftraggeber eines individuellen Sanierungsfahrplans in Bremen?

Die Kosten für einen individuellen Sanierungsfahrplan variieren je nach Umfang und Komplexität des Projekts. Der genaue Preis liegt in der Regel zwischen 300 und 900 Euro. Allerdings können die Beratungshonorare mit bis zu 80% bezuschusst werden, so dass die Auftraggeber lediglich einen Eigenanteil von 20% tragen müssen.

Was ist ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)?

Ein individueller Sanierungsfahrplan, kurz iSFP, ist eine maßgeschneiderte Strategie zur energetischen Sanierung eines Gebäudes. In Bremen bieten wir als Spezialisten individuelle Sanierungsfahrpläne an, die klare Schritte zur umfassenden Sanierung aufzeigen.

Was beinhaltet ein individueller Sanierungsfahrplan?

Ein individueller Sanierungsfahrplan beinhaltet eine detaillierte Beschreibung des energetischen Ist-Zustands des Gebäudes sowie geplante Sanierungsmaßnahmen. Zudem enthält der iSFP Informationen zu den finanziellen Investitionen, den Einsparpotenzialen sowie den möglichen Einsatz erneuerbarer Energien.

Welche Farbskala wird im individuellen Sanierungsfahrplan verwendet?

Der individuelle Sanierungsfahrplan enthält eine Farbskala, die den spezifischen Primärenergiebedarf des Gebäudes abbildet. Diese reicht von Dunkelgrün (effizientes Gebäude) bis Dunkelrot (unsaniertes Gebäude). Anhand dieser Farbskala kann der Auftraggeber den energetischen Zustand des Gebäudes ablesen und die potenzielle CO2-Einsparung durch die geplanten Sanierungsmaßnahmen erfahren.

Welche zusätzlichen Pluspunkte werden im individuellen Sanierungsfahrplan dargestellt?

Im individuellen Sanierungsfahrplan können zusätzliche Pluspunkte mit entsprechenden Symbolen dargestellt werden. Diese zeigen Vorteile einer energetischen Sanierung auf, die möglicherweise nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind, wie zum Beispiel das Innenraumklima, der Hitzeschutz, der Schallschutz, der Wert des Hauses, die Sicherheit (Einbruchschutz), die architektonische Qualität und die Barrierefreiheit.

Was enthält der individuelle Sanierungsfahrplan auf einen Blick?

Das Kernstück des individuellen Sanierungsfahrplans ist die Fahrplanseite, die den Zustand des Gebäudes vor und nach den Sanierungsmaßnahmen symbolisch darstellt. Der Auftraggeber erhält zudem eine Umsetzungshilfe, die detaillierte Informationen zu den einzelnen Sanierungsschritten enthält, wie technische Daten und Empfehlungen für die Materialwahl.

Welchen Nutzen bietet ein individueller Sanierungsfahrplan?

Ein individueller Sanierungsfahrplan bietet dem Auftraggeber einen vielfältigen Nutzen. Er zeigt auf verständliche und anschauliche Weise, wie sich die geplanten Sanierungsmaßnahmen auf den Energiebedarf und das Einsparpotenzial auswirken. Zudem dient der iSFP als Orientierung bei der Entscheidung für die richtigen Sanierungsschritte und zeigt auf, welche finanziellen Investitionen notwendig sind. Ein iSFP ist somit eine strukturierte und effektive Methode, um ein Gebäude energieeffizient zu sanieren und langfristig Kosten zu sparen.

Wie kann ich einen individuellen Sanierungsfahrplan erhalten?

Um einen individuellen Sanierungsfahrplan zu erhalten, können Sie einen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) zugelassenen Energieberater beauftragen. Dieser führt eine Energieberatung durch und erstellt anschließend den iSFP. Zudem können Sie Fördermittel beantragen, um die Kosten für den Sanierungsfahrplan zu reduzieren. Bei der Auswahl des Energieberaters ist es wichtig, auf dessen Zulassung durch das BAfA zu achten.

Welche Kosten entstehen für einen individuellen Sanierungsfahrplan?

Die Kosten für einen individuellen Sanierungsfahrplan variieren je nach Umfang und Komplexität des Projekts. Der genaue Preis liegt in der Regel zwischen 300 und 900 Euro. Allerdings können die Beratungshonorare mit bis zu 80% bezuschusst werden, so dass die Auftraggeber lediglich einen Eigenanteil von 20% tragen müssen.

× Live mit Stephan Chatten!